Richtungswechsel hin zur Lösung

HEB Coaches

Myriam Tellmann

Coaching - das bewegt - Schritt für Schritt

Berufliche Tätigkeit

Als Coach / Beraterin HEB und Kursleiterin / Moderatorin von Workshops

Bis Mai 2020 Coach bei AIP plus, Stiftung JSW, Pratteln:
Coaching (Gesundheit und Job) / Beratung von Personen in der beruflichen Integration,
Bewerbungsberatung, Kursleitung von Bewerbungsmodulen für stellensuchende Personen

2018 Moderation Employability Fitness Workshops / Bewerbungstraining:
Aktiv Netzwerken, Elevator Pitch, Gestaltung CV, Motivationsschreiben, Initiativbewerbung, Vorstellungsgesprächstraining.


Coaching Angebot

Auf Ihrem Weg begleite ich Sie ressourcen- und lösungsorientiert, empathisch und nachhaltig.
Dabei begegne ich Ihnen mit Offenheit, Transparenz und Wertschätzung - auf Augenhöhe.
Ich unterstütze Sie darin, Ihre Potenziale zu erkennen, schrittweise neue Sichtweisen und
Perspektiven zu entdecken.

HEB Coaching, systemisch, lösungsorientiertes Coaching,
Work-Life-Coaching & Beratung, Gesundheits-Coaching und Jobcoaching,
Einzelcoaching, Team- und Führungskräftecoaching

Schwerpunkte:
Arbeitsumfeld, Arbeitsintegration, berufliche Neuorientierung und Veränderung,
vom Beruf zur Berufung, Standortbestimmung, Bewerbungsberatung,
Stressbewältigung, Work-Life-Balance und Resilienztraining 
 

Ausbildung

  • Dipl. Coach/Beraterin HEB®, HEB Coaching Fachschule Schweiz
  • Team- und Führungskräfte Coach/Beraterin HEB®
  • HEB Weiterbildung: HEB Care - Salutogenese / Resilienz
  • SVEB-Zertifikat Kursleiterin, Lernwerkstatt Olten
  • Diverse Weiterbildungen:
    Persönliches Entwicklungsmodell,
    Inneres Gleichgewicht ist messbar,
    Konfliktmanagement,
    Erfolgreich Verhandeln,
    Kommunikation, Social Media,
    Teamentwicklung / Teamführung,
    Projektmanagement
      
  • Dipl.-Ing. Architektin, RWTH Aachen

Kontaktdaten

Myriam Tellmann
Gartenstrasse 24
4127 Birsfelden

myriam.tellmann@bluewin.ch

QM Label

Referenz Statements

Im Sinne der Vertraulichkeit gebe ich Ihnen auf Anfrage gerne Referenzen an.

"Zu wissen, dass Veränderung möglich ist,
und der Wunsch, Veränderungen vorzunehmen,
dies sind zwei grosse erste Schritte."
Virginia Satir

"Kleine Schritte können zu grossen Veränderungen führen"
Steve de Shazer