Richtungswechsel hin zur Lösung

HEB Coaches

Thomas Füglistaller

Wer die Wahl NICHT hat, hat die Qual; wer die Wahl hat, hat die Alternative

Berufliche Tätigkeit

Wer die Wahl NICHT hat, hat die Qual

Stellen Sie sich vor, Sie treffen immer wieder Situationen im Alltag an, In denen Sie nicht frei sind zu entscheiden wie Sie sich verhalten möchten. Ihre Reaktion "passiert einfach", wie wenn jemand auf einen Knopf drückt und so Ihr Verhalten automatisch auslöst.

Diese Reaktion kann ein Mitmensch oder eine Situation, oder aber Sie selber auslösen. Im Nachhinein fühlen Sie sich unwohl, bereuen vielleicht Ihr Verhalten oder Sie merken ganz einfach das etwas nicht stimmt.

Wenn Sie mit solchen Gewohnheiten und Mustern konfrontiert sind ( und wer ist das schon nicht), so sind Sie in diesen Situationen nicht frei selbst zu entscheiden wie Sie sich verhalten. Sie reagieren also in diesen Momenten fremdbestimmt.

Wer die Wahl hat, hat die Alternative

Und nun stellen Sie sich eine Situation vor, in der Sie wieder mit einer unliebsamen Situation konfrontiert werden. Aber nun halten Sie inne, atmen kurz durch und überlegen - und dann reagieren Sie wunsch- und situationsgemäss.
Im Nachhinein verspüren Sie Freude und Stolz über die so gemeisterte Situation. Je nach dem verblüffen Sie sogar Ihr Umfeld aufs Positivste und das motiviert um weiter zu machen. Wenn etwas gut tut, so mache mehr davon.


Warum?

  • Weil Sie im Coaching gelernt haben, dass es auch in diesen belastenden Situationen Möglichkeiten gibt, sich entsprechend zu verhalten.
  • Weil Sie, durch die begleitete Zusammenarbeit gelernt haben, dass es Alternativen gibt
  • Weil Sie sich Alternativen und somit Wahlmöglichkeiten erarbeitet haben
  • Und schliesslich: wer die Wahl hat und sich somit wunsch- und situationsgemäss verhalten kann, ganz einfach selbstbestimmter (autonomer), unbelasteter und froher lebt.

So einfach ist das.

So einfach ist das.

So einfach? Nun, nicht ganz. Es ist immer mit Arbeit verbunden. Aber es ist möglich. Und möglich wird es in dem wir uns:

1. entscheiden etwas gegen unsere Belastungen zu tun

2. uns unseren Fragen und Schwierigkeiten annehmen

3. durch die gewonnenen Erkenntnisse alternative Verhalten erarbeiten und trainieren.

Übung macht den Meister

Wie immer und überall. Das Wort "Training" ist heute in aller Munde. Wir sollten uns aber nicht nur körperlich fit halten...

Und das ist es, was ich Ihnen anbieten kann: ein Training für mehr Autonomie und Fortschritte im Leben.
Ganz pragmatisch, konkret und ehrlich.

Persönlich, individuell und in vertrauensvoller Umgebung  nehmen wir uns Zeit für diese spannende, gemeinsame Arbeit. Und zwar ganz pragmatisch und konkret und für Sie und Ihren Alltag passend.
Frei von esoterischen Nebengeräuschen entdecken Sie, die für Sie passenden Strategien. Und zusammen trainieren wir das Etablieren der von Ihnen neu entdeckten positiven Strategien. Damit Sie den Alltag besser meistern können.

Das ist es, was ich Ihnen anbieten kann.
Un so freue ich mich über Ihre Kontaktaufnahme per Mail, Textnachricht oder Telefon.
Gerne auch zu einem ersten und unverbindlichen Kennenlern-Gespräch.

Herzlich Ihr

Thomas A. Füglistaller

taf - coaching / training für mehr autonomie und fortschritt
+41 79 701 33 3
t.fueglistaller@bluewin.ch



Coaching.

Für mich bedeutet das, mit Engagement diejenigen Menschen zu begleiten, welche sich dafür entschieden haben auch mental fit zu werden und mit Ihnen die Freude an der Entwicklung und am Fortschritt zu teilen.
Und es entspricht meiner innersten und persönlichen Natur mit Menschen zusammen zu arbeiten.

Thomas Füglistaller
Inhaber taf-coaching / training für mehr autonomie und fortschritt

Und sonst?

Ursprünglich als Landwirt und Landschaftsgärtner ins Berufs-Leben gestartet, verbrachte ich mehrere Jahrzehnte teilweise in Non-Profit-Organisationen, mitunter auch in leitender und koordinierender Stellung. Ich kenne die Herausforderungen als Arbeitnehmer, wie auch als Vorgesetzter und die Vor- und Nachteile der privaten Marktwirtschaft. Aber auch den Spagat zwischen den Mitarbeitenden und den täglichen Anforderungen im beruflichen Alltag.

Ausserdem bin ich in einer stabilen lebensfrohen Beziehung, glücklicher Vater vier erwachsener Kinder und sehr glücklicher Grossvater.


Coaching Angebot

Grundsätzlich...

Durch meine Aufgabe als persönliche Ansprech- und Vertrauensperson, biete ich Ihnen eine Möglichkeit, in geschütztem Rahmen zur Ruhe zu kommen und Ihr Anliegen einem wohlwollenden und professionell geschulten Ohr gegenüber zu deponieren. Sehr oft ist das "Darüber-Reden" schon sehr hilfreich und fördert die Verarbeitung von Belastungen. Dabei sollen die nötige Ernsthaftigkeit und der Humor in ausgewogenem Verhältnis ihren Platz finden.

Aber...

Sie finden in mir mehr als nur ein engagierter Zuhörer.
Ich biete Ihnen überdies eine Zusammenarbeit an, welche es Ihnen erlaubt Ihre Fragen ganzheitlich und aus ungewohnten Perspektiven zu betrachten und es Ihnen somit erlaubt die eigenen Stärken neu zu entdecken.
Stärken und Strategien welche zu neuen Kompetenzen werden und Ihnen somit helfen können, die Herausforderungen Ihres Lebens-Alltags mit grosser Erleichterung zu meistern.

Falls Sie möchten.

Sie können sich jeder Zeit auch dafür entscheiden Ihre Schwierigkeiten zu behalten. Vielleicht weil es im Moment einfacher oder praktischer ist?
Ich stehe in jedem Fall respektvoll und diskret hinter Ihnen. Auf jeden Fall ist der Wille zu Veränderung mit Arbeit verbunden.
Und falls Sie sich doch noch für diese Reise der Selbst-Exploration entscheiden, komme ich gerne mit Ihrer Zustimmung als Reiseführer mit und freue mich auf das was kommen mag...!

Die Zwischen - Etappen unserer Reise

Sind unsere gemeinsamen Sitzungen.
Ich führe durch die Sitzungen und Sie geben den Takt an und beobachten jeweils was sich zwischen den Sitzungen verändert. Zusammen legen wir fest wie wir jeweils weitermachen.
In der Regel erfahren Sie schon nach wenigen Sitzungen eine Erleichterung. Und darum geht es schliesslich.
Aus Erfahrung können wir mit bereits sechs bis sieben Sitzungen vieles bewirken. Ziel jeder Sitzung ist es, eine konkrete Vorstellung zu haben, eine praktische Handhabe zu erarbeiten, wie die gewünschte Veränderung und Erleichterung erreicht werden kann.

Das Kennenlern-Gespräch

Eine solch bedeutende Unternehmung setzt in jedem Fall ein gegenseitiges Vertrauen voraus und den Willen zur Zusammenarbeit.
Dafür lade ich Sie gerne zu einem kostenlosen Erstgespräch ein. Dabei können wir uns kennen lernen und uns eine Vorstellung von einander machen. Und natürlich auch von einer möglichen Zusammenarbeit. Wenn alles passt, ist der Weg frei und schon bald sind wir zusammen unterwegs.
Auf einer Reise zu mehr Lebensfreude und einem selbstbestimmten Leben.

Kontaktieren Sie mich. Ich freue mich darauf.

Thomas Füglistaller

+41 79 701 33 33

t.fueglistaller@bluewin.ch





Ausbildung

Dipl. Coach / Berater  HEB/PLC

Kontaktdaten

taf coaching

Thomas Füglistaller
Ochsengasse 2
4460 Gelterkinden

t.fueglistaller@bluewin.ch
+41 79 701 33 33

QM Label

Referenz Statements

Den Großteil meines Lebens verbrachte ich damit, den Belastungen meiner Familie und unserem Familiengeschäft zu entsprechen. Es war selbstverständlich, dass ich regelmäßig die Eisen aus dem Feuer hole und so kam ich gelegentlich an meine Belastungsgrenze. Meine eigenen Bedürfnisse musste ich immer hinten anstellen. Ich habe mir familiäre und geschäftliche Auszeiten genommen, war aber bald wieder im gleichen Hamsterrad.

Durch die Zusammenarbeit mit Thomas habe ich erkannt wie ich funktioniere. Sprich wie und wo meine Muster ablaufen. Und ich habe gemerkt, dass ich es bin welcher mich selber unter Druck setzt.

Durch die erarbeiteten Lösungen habe ich nun die Wahl mich weiterhin projektbezogen für das Familien-Unternehmen zu engagieren, oder mich da raus zu halten. Ich entscheide jetzt. Und da ich nun auch mal Nein sagen kann, gebe ich meiner Familie die Gelegenheit sich ihrerseits neu zu organisieren. Das wäre mir so vorher nie in den Sinn gekommen.

Die Beziehungen in unserer Familie sind viel entspannter geworden. Es wurden auch Begegnungen möglich, die vorher so nicht möglich geworden wären.

Danke Thomas!

D.N. aus D.


Als erfolgreiche Geschäftsfrau bin ich immer auf der Suche nach neuen Entwicklungsmöglichkeiten für mich und mein Personal. Der Besuch bei Thomas geschah mehr aus Neugierde. Ich habe ihm auch in der 1. Cochingsitzung gleich mitgeteilt, dass ich gut unterwegs bin und ein eigentliches Problem gar nicht vorhanden ist. Nicht schlecht habe ich gestaunt, als ich plötzlich auf ein belastendes Thema in meiner Ehe gestossen bin, welches sich regelmässig wiederholt.

Am Ende dieser inspirierenden und humorvollen Sitzung, haben wir zusammen ein konkret umsetzbares Ziel formuliert. Nun weiss ich wie ich vorgehen muss.

Vielen Dank!

I.B. aus Z.